Unser erster „Saison-Job“ – Norwegen wir kommen…

So… Da ist er nun: Unser erster „Saison-Job“

Nachdem ein Aufruf nach Unterstützung im Internet veröffentlicht wurde, haben wir nicht lange überlegen müssen und uns sofort bei Carola gemeldet.
Carola Hoffmann ist die Besitzerin einer Ferienhausanlage in Hagland/ West-Norwegen.
www.hagland-lille.com
Da sie zufällig in unserer Nähe wohnt, haben wir uns heute getroffen, um alles zu besprechen und fix zu machen. So werden wir also vom 10. April bis voraussichtlich Ende August als Gästebetreuer in der Anlage aushelfen.


Die Ferienhäuser liegen auf einer Anhöhe, von der man einen traumhaften Blick auf die umliegende Gegend sowie den angrenzenden Fjord und den Atlantik hat.
8 Häuser zählt die Anlage.


Zu jedem Haus gehört ein Boot mit 15PS Motor, um auf den Fjord oder das offene Meer zu kommen.
Die Boote liegen direkt an dem hauseigenen Steg in einem ruhigen Seitenbecken des Fjords.
Fische sind in dieser Gegend ausreichend vorhanden, weshalb es sehr oft Angler in die Häuser zieht.
Aber ebenso mieten sich viele Familien mit Kindern ein Haus, weil die Umgebung weitere Freizeitmöglichkeiten bietet wie z.B. die Stadt Haugesund http://de.visithaugesund.no/ (10Min entfernt/ 100.000 Einwohner), viele wunderschöne Wanderrouten, einen eigenen Kinderstrand an der Anlage oder mit dem Boot in den nächsten Fjord fahren, eine unbewohnte kleine Insel ansteuern und Lagerfeuer machen, schwimmen usw. …

Unsere Aufgabe besteht darin, die Gäste bei Ankunft in Empfang zu nehmen, ihnen die angemieteten Häuser zu zeigen, sie in die Benutzung der Boote einzuweisen, nach Abreise die Häuser zu reinigen, anfallende Arbeiten rund um die Anlage zu erledigen – halt die Pflege und Betreuung der Anlage zu übernehmen.

Für uns 4 steht auch ein Haus zur Verfügung in dem wir in dieser Zeit wohnen werden.
6 Schlafplätze, Internet/ PC und ein eigenes Boot gehören ebenfalls dazu 🙂
Dementsprechend werden wir uns in dieser Zeit wohl überwiegend von Fisch ernähren, da Markus sicher jede Möglichkeit nutzen wird, um angeln zu gehen.

Es ist auch ein Wohnmobil-Stellplatz vorhanden inkl. Stromversorgung.
Also falls Jemand Interesse hat, uns mit dem Wohnmobil besuchen zu kommen – schreibt uns einfach an 🙂

Wir freuen uns riesig auf die Zeit und werden ganz viele neue Eindrücke und Erfahrungen sammeln…

Danke noch mal an Carola und ihr Vertrauen in uns, wir werden dich sicher nicht enttäuschen ;o)

Teile diesen Beitrag

9 comments on “Unser erster „Saison-Job“ – Norwegen wir kommen…”

  1. Tina Appel sagt:

    Wünsche euch viel Spaß und schickt viele tolle Bilder ?

    1. Madeleine Geisler sagt:

      Vielen Dank ;o)

  2. Ilona Süßmilch sagt:

    Wow. So einen Job hätte ich auch gerne. Wird vielleicht noch eine Kraft gesucht? Irgendwo in Norwegen? Oder kennt Carola jemanden?
    Ich wünsche Euch ganz viel Spaß bei der Arbeit und viele, liebe Gäste.
    LG
    Ilona

    1. Madeleine Geisler sagt:

      Also dort wird glaube ich keine Kraft mehr gesucht…haben es auch nur durch Zufall erfahren. Ich denke, wenn du sowas speziell suchst, dann starte doch mal eine Anzeige bei Facebook in den jeweiligen Gruppen, vielleicht hast Du ja Glück ;o) Wir drücken die Daumen.

  3. R.Hahnen sagt:

    Da seid ihr aber glücklich und seid froh darüber, dass dieser Job nicht fünf Minuten vor zwölf nicht abgesagt wurde, so wie es bei mir passiert ist. Ich wünsche euch alles Gute und viel Spass bei der Arbeit und dem Aufenthalt.

    1. Madeleine Geisler sagt:

      Oh das ist natürlich ärgerlich…ja und wir sind sehr froh, dass Alles so unkompliziert funktioniert hat und freuen uns nun einfach nur noch auf die Abfahrt. Danke für die Glückwünsche… ;o)

  4. Regina sagt:

    viel Freude und vergiss nicht wieder nach hause zu kommen 😉

  5. Heinz Velsinger sagt:

    Hallo, offiziell wissen wir zwar noch nicht das e euch gibt .Aber wir freuen uns.
    Heinz und Hildegard

  6. GAK sagt:

    Einen guten Start in 3 Tagen! Good luck!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright 2016 auszeit-im-womo.de